Tierhaltung

Rinder

Unsere Mutterkühe beweiden in den Sommermonaten einen Teil unserer Moorwiesen. Sie halten das Gras kurz und bieten so Bodenbrütern wie Kiebitzen optimale Bedingungen, gelebter Naturschutz also. in den Wintermonaten bekommen sie selbst produzierte Silage, natürlich auch in Bioqualität. Die Kälber nutzen wir zum vergrößern der Herde oder zum mästen um hochwertiges Fleisch zu erzeugen. In unregelmäßigen Abständen kann dieses Fleisch dann bei uns erworben werden.

Hühner

Unsere Hühner sind eine bunte Truppe. Wie halten Hühner verschiedener Rassen in vielen Farben, Größen und Charakteren.

Es war uns von Anfang an wichtig keine Hybridhennen einzusetzen, sondern komplett auf eigene Nachzucht zurückzugreifen.

So enstand aus einer Gruppe von 5 Hennen nach und nach eine Herde von etwa 150 Tieren.

Durch Zukauf von Bruteiern konnten wir immer mehr Rassen in unserer Hühnerschar aufnehmen und durch gezielte Anpaarung wir die Farbpalette bei den Eiern immer größer.

Schafe

Die Schafe
Die Schafe

Auch ein paar  Schafe gehören zu unserem Hof. 

Sie pflegen die kleineren und größeren Ecken des Betriebs wo sonst der Rasenmäher eingesetzt werden müsste.

 

Schweine

...